Herbst 2014

Bei der 4. Station zum Salzkammergut Mountainbike Cup in Kirchham gingen am 6. September die heimischen Mountainbiker an den Start. Für die RSC ÖAMTC Bike Station Bad Ischl mit 4 fachem Erfolg.
Als Rennsieger im wahrsten Sinne des Wortes konnte Markus Hettegger seine momentane Topform unter Beweis stellen. Auf den 17,8 km langen, durch tagelangem Regen aufgeweichten und 835 hm gespickten 3,5 Runden ging es sofort zur Sache. Die Führung wechselte mehrmals und aus den Top vier Fahrern siegte Markus nach FotoFinish zeitgleich mit Grundner Adi vom Genesis Mtb Racing Team.
In der Teamwertung mit Markus Hettegger, Redl Johann und Peter Prechtl dazu der 2. Platz.
Bei den Damen Ak Klassensieg durch Christa Linortner und obendrauf bei den Herren AK ein 2. Platz für Peter Prechtl.

 
     
     
     
August 2013

2 Fahrer der RSC Bike Station gingen in Reichraming auf die Extreme Strecke (70 km, 2050 Hm ). Bei Christa Linortner passte die Form perfekt. Sie konnte sich das Rennen gut einteilen und den Sieg locker ins Ziel bringen.
Peter Prechtl schaffte bei den Herren 55 einen 3 Platz.

 

 
     
Am Samstag 17.08.2013 startete unsere Rennradhoffnung Müller Christoph vom RSC Bikestation ÖAMTC Bad Ischl beim Bergrennen auf den Gaisberg (Salzburg). Er konnte unter diesem Spitzen-Amateurfeld den erstaunlichen 5. Platz mit einer Zeit von 30:05 min erreichen.  
     
     
     
Juli 2013 Ergebnisse der Salzkammerguttrophy 2013  
 
     
     
Juni 2013

Mondsee Marathon - auf der 80 km Strecke erreichte Christoph Müller den 11. Rang und war damit ganz vorne dabei. Auch Wolfgang Huber ist im ersten Drittel platziert.

 
     
     
Feuerkogel-Mountain-Attack - Mannschaftlich starke Leistung des RSC Bike Station Bad Ischl. 

Mit bekannten Namen aus dem österreichischen Radsport gut besetzt, mischten die Einheimischen kräftig mit. Christa Linortner D 40 + im Ziel 5., Peter Prechtl schaffte den Klassensieg M 50 , Hannes Hettegger U 40 Platz 15, Johann Redl 40 + 12 Platz und in der Teamwertung den 4. Platz ( Hannes
Hettegger, Johann Redl, Peter Prechtl
)

 
     
     
  Maria Lankowitz Challenge - Generalprobe für die Trophy geglückt!

Als "Leistungstest" für die Salzkammergut - Trophy gingen Christa Linortner und Peter Prechtl diesmal auf die
Langdistanz. Christa Lionortner erreichte den 3. Platz bei den Damen 2.
Peter Prechtl war mit seinem 8 Platz bei den Herren 4 und vor allem mit der Endzeit voll zufrieden.

 
     
     
April 2013 Ergebnisse Kürnberg (2. Rennen der TopSix Marathonserie)
2. Platz Damen durch Christa Linortner

1. Platz Herren AK50 durch Peter Prechtl